Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Dateiweite Farbe für den Hintergrund

Frannys Hanne Haller Fan-Forum

Grafik und andere Inhalte ausrichten mit Tabellen
Hanne Rose Franny Hanne Rose Franny
12.01.2000 - 14.01.2008 14.01.1950 - 15.11.2005
Grafikreferenz definieren

Hanne

Grafikreferenz definieren

Sterne

Grafik und andere Inhalte ausrichten mit Tabellen
Hanne am Klavier Hanne Hannes Hände
Grafik und andere Inhalte ausrichten mit Tabellen
Mother Earth Herzlich Willkommen Ne Handvoll Träume
Grafik und andere Inhalte ausrichten mit Tabellen
Licht Für Hanne - In ewigem Gedenken.
Grafikreferenz definieren

Hanne

<bgsound src="http://www.franny-cd.net/Wir_sind_nur_Gast_auf_dieser_Welt__Hanne_Haller.mp3" loop=1>
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 606 mal aufgerufen
 Gedichte
Herbstbube2 Offline




Beiträge: 1.030

18.06.2010 13:35
Fußball Zitat · antworten

Hallo ihr Lieben,

ich weiß auch nicht warum ich gerade in diesem Moment
auf das Thema Fußball komme...

… ein Schelm der Böses dabei denkt...

Dieses Gedicht von Joachimm Ringelnatz kann ich euch aber nicht länger vorenthalten.


Fußball

(Nebst Abart und Ausartung)

Der Fußballwahn ist eine Krank-
Heit, aber selten, Gott sei Dank.
Ich kenne wen, der litt akut
an Fußballwahn und Fußballwut.

Sowie er einen Gegenstand
in Kugelform und ähnlich fand,
so trat er zu und stieß mit Kraft
ihn in die bunte Nachbarschaft.

Ob es ein Schwalbennest, ein Tiegel,
ein Käse, Globus oder Igel,
ein Krug, ein Schmuckwerk am Altar,
ein Kegelball, ein Kissen war,

Und wem der Gegenstand gehörte,
das war etwas, was ihn nicht störte.
Bald trieb er eine Schweineblase,
Bald steife Hüte durch die Straße.

Dann wieder mit geübtem Schwung
stieß er den Fuß in Pferdedung.
Mit Schwamm und Seife trieb er Sport.
Die Lampenkuppel brach sofort.

Das Nachtgeschirr flog zielbewußt
der Tante Berta an die Brust.
Kein Abwehrmittel wollte nützen,
nicht Stacheldraht in Stiefelspitzen,
noch Puffer außen angebracht.

Er siegte immer, o zu 8.
Und übte weiter frisch, fromm, frei
mit Totenkopf und Straußenei.
Erschreckt durch seine wilden Stöße,
gab man ihm nie Kartoffelklöße.

Selbst vor dem Podex und den Brüsten
der Frau ergriff ihn ein Gelüsten,
was er jedoch als Mann von Stand
aus Höflichkeit meist überwand.

Dagegen gab ein Schwartenmagen
dem Fleischer Anlaß zum Verklagen.
Was beim Gemüsemarkt geschah,
kommt einer Schlacht bei Leipzig nah.

Da schwirrten Äpfel, Apfelsinen
durch Publikum wie wilde Bienen.
Da sah man Blutorangen, Zwetschen
an blassen Wangen sich zerquetschen.

Das Eigelb überzog die Leiber,
ein Fischkorb platzte zwischen Weiber.
Kartoffeln spritzten und Citronen.
man duckte sich vor den Melonen.

Dem Krautkopf folgten Kürbisschüsse.
Dann donnerten die Kokosnüsse.
Genug! Als alles dies getan,
Griff unser Held zum Größenwahn.

Schon schäkernd mit der U-Bootsmine –
Besann er sich auf die Lawine.
Doch als pompöser Fußballstößer
fand er die Erde noch viel größer.

Er rang mit mancherlei Problemen.
Zunächst: Wie soll man Anlauf nehmen?
Dann schiffte er von dem Balkon
sich ein in einem Luftballon.

Und blieb von da an in der Luft,
verschollen. Hat sich selbst verpufft. –
Ich warne euch, ihr Brüder Jahns,
vor dem Gebrauch des Fußballwahns!


(Joachim Ringelnatz)

Monika Offline



Beiträge: 148

19.06.2010 00:23
#2 RE: Fußball Zitat · antworten

Lieber Roland,
ich möchte zu Herrn Ringelnatz folgendes bemerken:

Herr Ringelsatz hört sich gern reden,
seine Gedichte passen nicht für jeden.
Auch hier hat er wieder dick aufgetragen,
so manchem schlägt sich dies gar auf den Magen.
Doch möchte ich hier nicht verhehlen:
Mir würde manches Fußballspiel sehr fehlen!

Liebe Grüße an Dich und alle
von Monika

Herbstbube2 Offline




Beiträge: 1.030

19.06.2010 09:23
#3 RE: Fußball Zitat · antworten

Hallo Monika,

vielen Dank für deine Rückmeldung.

Wie du mich ja inzwischen sicher kennst,
sind meine Beiträge zum Teil sehr ironisch gemeint.

Sie sollen aber auch zum Nachdenken und
warum nicht auch zum Diskutieren anregen,
dass tust gerade du ja immer sehr intensiv
und das bewundere ich auch so an dir.

Sicher hat der Herr Ringelnatz etwas dick aufgetragen.

Ich bin aber auch der Meinung, dass es genug "Wahnsinnige" gibt,
wenn ich da nur an meine unmittelbare Nachbarschaft denke.

Da wird bei den Spielen sehr viel Alkohol genossen,
in den Wohnungen bzw. auf den Balkons lauuuuutstark artikuliert,
Böller geschossen und neuerdings in die lautstarken Vuvuzelas geblasen.

Das aber hat meiner Meinung nach nicht mehr viel
mit Fussball und Sport allgemein zu tun.

Mit dem neuen PC werden deine Beiträge in Zukunft ja nur noch so flutschen...

Ich wünsche dir und Brigitte ein wunderschönes Wochenende.

Liebe Grüße euer



(Herbstbube)

Monika Offline



Beiträge: 148

19.06.2010 13:33
#4 RE: Fußball Zitat · antworten

Ja, lieber Roland,
ich verstehe Deine Klage,
dass es Auswüchse gibt, steht ganz außer Frage.
Leider passieren auch immer wieder Randale
und nicht selten Übergriffe und Skandale.
Fußball ist und bleibt ein Nationensport,
er verbindet die Menschen von Ort zu Ort.
Bei der Weltmeisterschaft gehen die Völker einen Wettkampf ein,
jedes will hier das beste und das erste sein.
Auch der Fußball gibt den Menschen viel,
doch hoffentlich bleibt er ein faires Spiel.
Das Runde muss ins Eckige hinein,
so war es immer, so wird es auch weiterhin sein.
Wir sollten uns auf den Stellenwert des Sports besinnen,
möge stets der Bessere gewinnen.

Liebe Grüße
Monika

Freundschaft »»
 Sprung  
Grafik und andere Inhalte ausrichten mit Tabellen
Stern Hanne Klavier Hanne Stern
Grafikreferenz definieren

Hanne

Grafikreferenz definieren

Hanne

Grafik und andere Inhalte ausrichten mit Tabellen
Stein Engel Stein
Grafik und andere Inhalte ausrichten mit Tabellen
Danke
Grafiken anstelle von Verweistext definieren

“Hanne

Grafiken anstelle von Verweistext definieren

“Für

Grafiken anstelle von Verweistext definieren

“Hanne

Grafiken anstelle von Verweistext definieren

“HanneHaller.info“

Grafiken anstelle von Verweistext definieren

“Heidis

Grafiken anstelle von Verweistext definieren

“Frannys

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor