Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Dateiweite Farbe für den Hintergrund

Frannys Hanne Haller Fan-Forum

Grafik und andere Inhalte ausrichten mit Tabellen
Hanne Rose Franny Hanne Rose Franny
12.01.2000 - 14.01.2008 14.01.1950 - 15.11.2005
Grafikreferenz definieren

Hanne

Grafikreferenz definieren

Sterne

Grafik und andere Inhalte ausrichten mit Tabellen
Hanne am Klavier Hanne Hannes Hände
Grafik und andere Inhalte ausrichten mit Tabellen
Mother Earth Herzlich Willkommen Ne Handvoll Träume
Grafik und andere Inhalte ausrichten mit Tabellen
Licht Für Hanne - In ewigem Gedenken.
Grafikreferenz definieren

Hanne

<bgsound src="http://www.franny-cd.net/Wir_sind_nur_Gast_auf_dieser_Welt__Hanne_Haller.mp3" loop=1>
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 1.274 mal aufgerufen
 Tierrätsel
Monika Offline



Beiträge: 148

16.10.2010 13:55
Neues Tierrätsel Zitat · antworten

Also, liebe Freunde,
wie kann es anders sein!
Unsere nächste Tierperson ist ein Räuberlein!
Es lässt sich nur sehr selten sehen,
denn es muss seine eigenen Wege gehen.

Wer bin ich?

In einem Holzschuppen bin ich eingebrochen, hier will ich mein eigenes Süppchen kochen.
Sehen mich die Leute, entsteht ein Getümmel: Man will mich fangen, mich schlimmen Lümmel.

Wie ein Ganove trag ich ein schwarzweißes Maskengesicht,auch scheue ich sehr das Tageslicht.
Mein dunkelbraunes Fell ist durchschimmert schwarz-grau, einmal im Jahr suche ich mir kurzzeitig eine Frau.

Der Umgang mit ihr ist nicht sehr sacht, mit einem Biss hab ich sie mir gefügig gemacht.
Sie verhält sich still und wehrt sich nicht, denn ich bin ihr überlegen an Größe und Gewicht.

Mein Körper ist lang, schlank und äußerst flach,im Mondschein dann werd ich wendig, aggressiv und wach.
Doch im Großen und Ganzen bin ich ein Einzelgänger, auch fungier ich als geschickter Mäuse- und Rattenfänger.

Mit meinen Beutetieren werde ich nicht handsam sein,ich beiße sie fest in den Nacken hinein.
Oft hab ich zum Fressen gern am Wickel auch Eidechse, Frosch, Vogel und Karnickel.

Ich werde mir meine kurzen Beine abschlecken, finde ich Larven, Spinnen, Würmer, Schlangen und Schnecken.
Die Jagd auf größere Tiere ist für mich ebenfalls simpel, einfacher natürlich ist der Fang von dem Gimpel.

Unten am Weiher angle ich mir auch einen Fisch, dieser schmeckt am besten besonders frisch.
Ich habe ewige Feindschaft mit Greifvögeln und Fuchs,in früheren Tagen zählten zu den Erzfeinden noch Wolf, Bär und Luchs.

Bei Gefahr verpeste ich total die Luft,aus meinen Drüsen am Hals entströmt dann ein penetranter Duft.
Will jemand bis aufs Blut mich reizen,werde ich auch meine Schwanzhaare weit auseinanderspreizen.

Man kann über mich viel spekulieren, aber meine spezielle Lautmalerei ist nicht zu kopieren.
Tagsüber schlafe ich sprichwörtlich wie ein Ratz, aus meinem tiefen Schlaf weckt mich nur die Katz.

Unsere gezähmten Verwandten kannten kein Jägerlatein, man setzte sie als Zubringer bei der Jagd mit ein.
Der mit mir verwandte Marder ist fast wie ein Bruder, doch gilt er in Bezug auf Kabelabzwicken als das größere Luder.

Ich bin kein Haustier und auch kein Frettchen, drum lieg ich in einem Bau und nicht im Bettchen.
In einem Atemzug werde ich mit dem Stinktier genannt, doch dieses ist mir wirklich total unbekannt.

Monika H.G.

Ivonne Offline




Beiträge: 1.331

16.10.2010 16:16
#2 RE: Neues Tierrätsel Zitat · antworten



Liebe Monika,

ich freue mich, dass du wieder ein neues Tierrätsel für uns hast.
Vielen Dank dafür.
Ich glaube heute hast du uns den Schweinsdachs beschrieben.
Liege ich mit meiner Lösung richtig?



Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende.

Liebe Grüsse
Ivonne
(Die Sterne sind noch da)

karin 503 Offline




Beiträge: 837

16.10.2010 23:17
#3 RE: Neues Tierrätsel Zitat · antworten

Liebe Monika,

wieder hast du uns auf eine wunderschöne
Weise, ein weiteres Tier nahe gebracht.
Ich schließe mich Ivonne an.
Es ist der Schweinsdachs oder auch Riesendachs
genannt. Danke




Liebe Grüße karin
(komm lass uns miteinander reden)

Herbstbube2 Offline




Beiträge: 1.030

17.10.2010 10:01
#4 RE: Neues Tierrätsel Zitat · antworten

Liebe Monika,

wieder hast du uns ein Geschöpf sehr anschaulich und dichterisch hervorragend dargebracht.
In deinen Tierged(sch)ichten kommt deine Verbundenheit zu unserer heimischen Natur so richtig zur Geltung.
Vielen, vielen lichen Dank, dass du uns immer wieder daran teilhaben lässt.

Wer weiß, ob ich mit meiner Lösung überhaupt richtig liege?!

Ich denke mal du suchst diesmal den „Ratz“, besser bekannt aber als Iltis.

Iltisse leben wegen ihrer kurzen Beine am Boden und schlüpfen gern in jedes Loch.
Zum schnellen Laufen, nehmen sie den Rücken zur Hilfe.
Sie können sehr gut rückwärts gehen und auch laufen.
Sein Lebensraum sind offene Landschaften mit Wäldern und Gebüschen, oft ist Wasser in der Nähe.

Ist ein Iltis aufgeregt, springt er auf allen Vieren, ruft co-co-co-co und spreizt die Haare an den Schwanz.
Befindet sich der Iltis in Gefahr versprüht er aus seinen Duftdrüsen eine unangenehm,
stark nach alten Socken, riechende Duftwolke. Für sein Nest sammelt der Iltis gerne eben solche.

Mit den am Hals befindlichen Duftdrüsen markiert er seine Umgebung.
Iltisse sind nachtaktive Raubtiere, die auf ihren ausgiebigen Streifzügen viel Lärm machen.
Tagsüber ratzen (schlafen) sie. Nicht einmal ein Kanonenschlag kann sie wecken,
aber der Geruch einer Katze bewirkt dies sofort.

Sie ernähren sich von Ratten, Vögeln, Würmern, Mäusen, Insekten, Fröschen, Schnecken, Fischen usw.
Iltisse legen sich auch Vorräte für den Winter an.
So lähmen sie z. B. Frösche durch einen Biss in den Nacken um sie dann in einem Erdloch zu lagern.

Die Fähe (weiblicher Iltis) gebärt nach ca. 42 Tagen Tragzeit 4 – 7 behaarte Junge,
erst 4 – 5 Wochen später öffnen diese ihre Augen. Der Iltis kann über 10 Jahre alt werden,
in seinem Bestand ist er gefährdet und steht daher auf der Roten Liste.
Füchse, Wölfe, Luchse und Greifvögel sind seine natürlichen Feinde.

Iltisse sind mit Dachs, Wiesel, Nerz, Zobel, Vielfraß, Hermelin und Marder verwandt.
Durch Züchtung wurde aus dem Europäischen Iltis ein Haustier, das Frettchen.




Eigengeruch

Der Vorwurf, wie ein Mensch zu stinken,
gilt marderseits als unerhört.
Doch wenn's geschieht, gleich auszuklinken,
wie Iltis Kunibert, verstört.

Das Umfeld scheuend, voller Grant,
lebt Kunibert zurückgezogen
und glaubt, er menschle penetrant,
erkennt nicht, dass man ihn belogen.

So gibt es oft und öfter Stunk,
den Freunden wird der Jux zur Bürde.
Sie schenken Kuno Eau de Skunk.
Nun hat er wieder Iltiswürde.


(Ingo Baumgartner)



Ich wünsche dir und Brigitte noch einen schönen Sonntag.



(Herbstbube)

karin 503 Offline




Beiträge: 837

17.10.2010 18:49
#5 RE: Neues Tierrätsel Zitat · antworten

Liebe Monika,

da, meine erste Lösung auf dein wunderschönes Tierrätsel
falsch war, versuche ich es einfach noch mal.
In der Hoffnung, dass ich mit dem Iltis richtig liege.




Liebe Grüße karin
(komm lass uns miteinander reden)

Ivonne Offline




Beiträge: 1.331

17.10.2010 19:07
#6 RE: Neues Tierrätsel Zitat · antworten



Liebe Monika,

da war ich wohl mit meiner Antwort etwas zu schnell.
Der Iltis ist wohl eher die richtige Lösung.
Danke für diese etwas knifflige Rätselnuss.



Ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntag.

Liebe Grüsse
Ivonne
(Die Sterne sind noch da)

Petra M. Offline



Beiträge: 51

18.10.2010 22:27
#7 RE: Neues Tierrätsel Zitat · antworten

Liebe Monika ,

wieder ein sehr schönes Tierrätsel und sehr lehrreich.
Dieses kleine Räuberlein habe ich schon öfter zu sehen bekommen.
Meist ist es in den Dämmerungsstunden unterwegs und oftmals sind
auch die Autos auf den Strassen schneller... oder der Iltis
flitzt vor Schreck vor's Auto .

Liebe Grüße an Dich und Brigitte von Petra M.

Monika Offline



Beiträge: 148

19.10.2010 20:17
#8 RE: Neues Tierrätsel Zitat · antworten

Hallo Ihr lieben Sachverständigen,
Euer Wissen und Können ist nicht mehr zu bändigen.
Ja, unser ILTIS hat ein Ganovengesicht
und scheut sehr wohl das Tageslicht.
Trotzdem habt Ihr das Tier aufgespürt,
Dank und Anerkennung Euch hierfür gebürt.

Liebe Grüße
Monika

 Sprung  
Grafik und andere Inhalte ausrichten mit Tabellen
Stern Hanne Klavier Hanne Stern
Grafikreferenz definieren

Hanne

Grafikreferenz definieren

Hanne

Grafik und andere Inhalte ausrichten mit Tabellen
Stein Engel Stein
Grafik und andere Inhalte ausrichten mit Tabellen
Danke
Grafiken anstelle von Verweistext definieren

“Hanne

Grafiken anstelle von Verweistext definieren

“Für

Grafiken anstelle von Verweistext definieren

“Hanne

Grafiken anstelle von Verweistext definieren

“HanneHaller.info“

Grafiken anstelle von Verweistext definieren

“Heidis

Grafiken anstelle von Verweistext definieren

“Frannys

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hitsdiv.xoborAdOben a.ntit span { color: #0730B0!important; } }
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor