Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Dateiweite Farbe für den Hintergrund

Frannys Hanne Haller Fan-Forum

Grafik und andere Inhalte ausrichten mit Tabellen
Hanne Rose Franny Hanne Rose Franny
12.01.2000 - 14.01.2008 14.01.1950 - 15.11.2005
Grafikreferenz definieren

Hanne

Grafikreferenz definieren

Sterne

Grafik und andere Inhalte ausrichten mit Tabellen
Hanne am Klavier Hanne Hannes Hände
Grafik und andere Inhalte ausrichten mit Tabellen
Mother Earth Herzlich Willkommen Ne Handvoll Träume
Grafik und andere Inhalte ausrichten mit Tabellen
Licht Für Hanne - In ewigem Gedenken.
Grafikreferenz definieren

Hanne

<bgsound src="http://www.franny-cd.net/Wir_sind_nur_Gast_auf_dieser_Welt__Hanne_Haller.mp3" loop=1>
Grafikreferenz definieren

Hanne

Grafik und andere Inhalte ausrichten mit Tabellen
Kaffee Nehmt Euch eine Tasse Kaffee oder Tee und etwas Zeit. Uhr Ihr könnt auch als Gäste gerne etwas ins Forum schreiben. Bitte versucht es doch einmal.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 1.646 mal aufgerufen
 Grabfotos
Ivonne Offline




Beiträge: 1.331

17.10.2008 07:38
Grabfotos 2008 Zitat · antworten
42.KW 2008

Die neue Zeit
von Angela Hilde Timm
Es gibt Wunden, die heilt die Zeit nicht, doch: lass‘ dich nicht selbst im Stich.
Die Wunden vernarben und mit der Zeit lehrt die Erfahrung
dem erneuten Aufbrechen vorzubeugen.
Lass‘ hinter dir und beginne ganz neu. Scheinbar ging alles kaputt.
Doch wer sagt dir, dass das wirklich schon alles gewesen war?
Vertraue deiner verschütteten Zuversicht. Schenke ihr Licht und deine Zeit.
Gib dich dir selbst zum Trotz nicht auf. Ergreife deine Neue Zeit
mit deinen eigenen Händen. Finde Wege in deine Neue Zeit
mit deinen eigenen Füßen.
Begrenzte Möglichkeiten sind zwar anders, aber immer noch vielfältig und bunt.
Lass‘ hinter dir.
Beginne.
Erlebe deine Neue Zeit ‚danach‘.
Ivonne Offline




Beiträge: 1.331

23.10.2008 12:35
#2 RE: Grabfotos 2008 Zitat · antworten


43.KW 2008

Wie wir wissen, war Hanne ein bekennender Jesus-Fan. Sie glaubte daran, dass Jesus nicht tot ist, ja,
dass er lebt und gegenwärtig ist. So stehen auf ihrem Grabstein die Worte: “Jesus ist“.
Diese zwei Worte bedeuten eine nie endende Existenz Jesu. In diese Existenz hineingenommen ist auch
immer die ewige Liebe. Dieser Glaube war für Hanne Gewissheit.
Er kommt vor allem in ihren Worten zum Ausdruck:
“Leben ist ewig. Der Tod kann nicht töten. Die Angst vor ihm ist längst schon überholt...”.
Sie sah ihre Aufgabe darin, die Liebe auf ihre Art weiterzugeben. Liebe ist unsterblich!
Deshalb sind wir auch über den Tod hinaus mit ihr verbunden.
Hannes Glaubensgewissheit könnte auch für uns wegweisend sein.

Gedanken von Monika und Brigitte

Ivonne Offline




Beiträge: 1.331

30.10.2008 08:47
#3 RE: Grabfotos 2008 Zitat · antworten


44.KW 2008

Wasser des Lebens
von Fatima Gurr
Ich hab im Schrein der Stille erfahren
das dein Wort immer noch zählt
nach all den tausend Jahren
Im Wasser des Lebens bin ich fast ertrunken
doch war ich noch nicht so weit gesunken.
Gezogen mit deiner Kraft holtest Du mich aus den Tiefen.
So schwamm ich Zug um Zug an die Oberfläche zurück.
Bis ich dich sah im Spiegellicht der Sonne.
Du setztest mich aufs Boot ins Licht
hast mir alles gegeben
was ich suchte im Leben.
Jetzt rudere ich nicht mehr allein, will ewig bei dir sein.

Ivonne Offline




Beiträge: 1.331

17.11.2008 08:27
#4 RE: Grabfotos 2008 Zitat · antworten


15.11.2008
© Copyright by Tini und Elli

In der Liebe wachsen
von Hildegard von Bingen

Am Ende unseres Lebens
wird es die Liebe sein,
nach der wir beurteilt werden;
die Liebe, die wir allmählich
in uns wachsen und sich entfalten lassen
in Barmherzigkeit für jeden Menschen.

Ivonne Offline




Beiträge: 1.331

26.11.2008 12:38
#5 RE: Grabfotos 2008 Zitat · antworten


48.KW 2008

Hanne
Es ist wieder so weit und ich bin traurig,
und im Herzen tut es immer noch weh,
wenn ich hier stehe.
Habe viele Fragen, die niemand mir beantworten kann.
Liege nachts wach, und es hämmert in meinem Kopf.
Warum tun wir uns dass an?
Ist es wirklich so schwer, ehrlich
und mit Respekt miteinander umzugehen.
Kann das alles nicht verstehen.
Mich manchmal nach Dir sehn.
Wie Du ins Licht zu gehen.
Aber ich werde meinen Weg weiter gehen.
In der Hoffnung dass wir uns wiedersehen.
(Karin K. 18.11.08)

TINI Offline

Moderator

Beiträge: 32

28.11.2008 08:28
#6 RE: Grabfotos 2008 Zitat · antworten

Liebe Karin, liebe Ivonne,

was schreibt Elli, beeindruckend, ja Ivonne, Deine Auswahl (und ich weiss wovon ich da spreche)
und Karin Deine Gedanken, bitte Karin mehr davon. DANKESCHÖN Eure TINA (Du trägst Liebe in Dir)

Ivonne Offline




Beiträge: 1.331

02.12.2008 07:53
#7 RE: Grabfotos 2008 Zitat · antworten


49.KW 2008

Tröste dich, die Stunden eilen
und was all´ dich drücken mag,
auch die schlimmste kann nicht weilen,
und es kommt ein andrer Tag.
In dem ew´gen Kommen, Schwinden,
wie der Schmerz liegt auch das Glück,
und auch heitre Bilder finden
ihren Weg zu dir zurück.
Harre, hoffe! Nicht vergebens
zählst du der Stunden Schlag.
Wechsel ist das Los des Lebens,
und es kommt ein andrer Tag.

von Theodor Fontane

Ivonne Offline




Beiträge: 1.331

09.12.2008 13:42
#8 RE: Grabfotos 2008 Zitat · antworten


50.KW 2008

Trauer
von Hieronymus

Wir wollen nicht trauern,
dass wir Freunde und Verwandte
verloren haben,
sondern dankbar dafür sein,
dass wir sie gehabt haben,
ja jetzt noch besitzen.

Ivonne Offline




Beiträge: 1.331

17.12.2008 17:13
#9 RE: Grabfotos 2008 Zitat · antworten


51.KW 2008

Veränderung
von Annegret Kronenberg

Der Garten in seiner höchsten Blütenpracht.
Schmetterlinge tanzten ihren Blütentraum,
tranken sich satt an den süßen Düften.
Doch als die dunkle Wolke kam, wurde es still.
Die Vögel hatten ihre Lieder verschluckt,
die Blumen ihren Duft verweht
und die Schmetterlinge mochten
nicht mehr tanzen.
Lange deckte uns die Wolke zu.
Als sie ging, war alles anders,
als es vorher war.

Ivonne Offline




Beiträge: 1.331

29.12.2008 08:53
#10 RE: Grabfotos 2008 Zitat · antworten


24.12.2008


Viele Fans haben mich beauftragt, zu Weihnachten ein Licht an Hannes Grab anzuzünden.
Dieser Bitte bin ich gerne nachgekommen, und nun stehe ich hier und lasse die vielen Lichter auf Hannes Ruhestätte auf mich wirken.
Dabei kommen mir folgende Gedanken:

Für Hanne hatte L i c h t eine ganz wichtige, eine existenzielle Bedeutung. Sie verband mit Licht die ewige Liebe,
was sie auch in folgender Textzeile zum Ausdruck brachte. "In der Seele brennt ein ewiges Licht."
Ewiges Licht ist ein Zeichen für ewiges Leben.
Wo ewiges Licht brennt, sind zugleich Liebe, Hoffnung, Freude, Wärme, Geborgenheit!

Licht - es strahlt etwas Tröstendes, Verbindendes aus. Es weist darauf hin, dass Licht, diese Energie, das Dunkel erhellt.
Angesichts von Kerzenlicht werden die Augen groß und die Herzen weit!
Hannes Lieder fallen mir ein, in denen L i c h t eine große Rolle gespielt hat. Licht stellt hier ein Bindungselement
zwischen Himmel und Erde dar. Es symbolisiert Hoffnung, Liebe, Ewigkeit.

Auch besingt Hanne mit der Aussage "Wo einmal Licht begonnen hat" aus ihrem Weihnachtslied
"Still, still, still" das Geschehen, dass mit Jesu Geburt das Licht in die Welt gekommen ist.

Oder: Mit den Engeln, den "Lichtgestalten", wie sie sie nannte, waren Hanne Einblicke in die andere Welt gestattet worden.

All die Lichter an Hannes Grab: Sie stellen ein Zeichen und eine Verbindung zwischen Himmel und Erde, zwischen Zeit und Ewigkeit dar.

Die Lichter: Sie sind Mittler zwischen Diesseits und Jenseits. Sie lassen Gefühle von Liebe und ewiger Verbundenheit entstehen.

Tina

 Sprung  
Grafik und andere Inhalte ausrichten mit Tabellen
Stern Hanne Klavier Hanne Stern
Grafikreferenz definieren

Hanne

Grafikreferenz definieren

Hanne

Grafik und andere Inhalte ausrichten mit Tabellen
Stein Engel Stein
Grafik und andere Inhalte ausrichten mit Tabellen
Danke
Grafiken anstelle von Verweistext definieren

“Hanne

Grafiken anstelle von Verweistext definieren

“Für

Grafiken anstelle von Verweistext definieren

“Hanne

Grafiken anstelle von Verweistext definieren

“HanneHaller.info“

Grafiken anstelle von Verweistext definieren

“Heidis

Grafiken anstelle von Verweistext definieren

“Frannys

Suchmaschinenoptimierung mit Ranking-Hits
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor